iudicium-Verlag: München 2002, 156 S., ISBN 3-89129-672-X; zu beziehen über jede Buchhandlung.

Wilhelm-Hausenstein-Symposium 2000
Globalisierung und Kultur. Identität im Wechselspiel von
Begrenzung und Entgrenzung
 

Dieter Jakob (Hrsg.)


Dieter Jakob

Grenzenlos und damit frei? Einführung


Johannes Werner

Von der Verschiedenheit des Essens und des Trinkens. Unterwegs mit Wilhelm Hausenstein


Karlheinz Rauh

Gefangen im weltumspannenden Geflecht fossiler Ressourcenketten. Globale Verknüpfungen der Energie- und Elektronikindustrie und ihre Folgen


Alexander Schwarz

Verstrickt im Netz der Moguln? Vom Umgang mit Medienmacht und Globalisierung


Dieter Jakob

Englisch als Sprache der Globalisierung. Kommunikationstechnische Zwangsläufigkeit oder linguistischer Imperialismus?


Jörg Becker

Globalisierung und Informatisierung


Uli Rothfuss

Antwort aus Enttäuschung: Gewalt. Vom Strandgut der Globalisierung und den Möglichkeiten der Reaktion: Erziehung zu kultureller Identität


Irmtraud Henke

Sprache, Sprachpraxis und Spracherziehung. Anmerkungen zur Pädagogik in Grund- und Hauptschulen


Karin Pätzold

Frühmusikalische Entwicklung und Persönlichkeitserziehung


Giso Henke

Die Bedeutung der Musik in der Lehrerausbildung


Hubert Roland

Zwischen „Globalisierung“ und „Kultursynthese“. Das literarische Erbe der Germanistik in der türkischen Literatur Deutschlands


Renée-Marie Parry Hausenstein

Globalisierung und kulturelle Identität.


Die Autoren



































































































iudicium-Verlag: München 2017, 91 S.

ISBN 978-3-86205-511-1
zu beziehen bei
iudicium [hier] oder über jede Buchhandlung.

© 2020 MPohlig